Rainer Kästl

Dipl.-Psych., Psychologischer Psychotherapeut, geboren 3.1.1949

  • Studium der Psychologie
  • Psychotherapeutische Aus- und Weiterbildung in Gestalttheoretischer Psychotherapie, Integrativer Gestalttherapie und Psychodrama-Therapie
  • Lehrtherapeut für Gestalttheoretische Psychotherapie in der ÖAGP, vorher auch über viele Jahre in der DAGP
  • langjähriger Vorsitzender der vormaligen Sektion Psychotherapie der GTA
  • Freie psychotherapeutische Praxis in Lindau/Bodensee und in Wien

 


Ausgewählte Publikationen


1990: Zur Beziehung von Wolfgang Metzger zu Taoismus und Zen-Buddhismus [About the relationship between Wolfgang Metzger, taoism and Zen-buddhism]. Gestalt Theory, 12 (1990), No. 3, pp 141-149

1996: Gestalttheoretische Grundlagen der Psychosomatik [Gestalt theoretical foundations of psychosomatics]. ÖAGP-Informationen, 5(5), I-V.

2002a: Grundkonzepte der Gestalttheoretischen Psychotherapie. Gestalttherapie 16(2), 104-116.

2002b: Ein Rückblick auf die Entwicklung der Gestalttheoretischen Psychotherapie. [A retrospect to the development of Gestalt Theoretical Psychotherapy]. Gestalt Theory, 24 (2002), No. 3, pp 215-223.

2005 (mit Gerhard Stemberger): Gestalttheorie in der Psychotherapie [Gestalt theory in psychotherapy]. Journal für Psychologie, 13 (4/2005), 333-371.

2007: Gestalttheoretische Überlegungen zum psychoanalytischen Konstrukt 'Übertragung' [A Gestalt theoretical discussion of the psychoanalytic construct 'transference']. Gestalt Theory, 29(1), 65-73.

2010: Ethische Implikationen verschiedener psychotherapeutischer Schulen [Ethical implications of some psychotherapeutic schools]. Phänomenal - Zeitschrift für Gestalttheoretische Psychotherapie, 2(2), 10-17.

2011a (mit Gerhard Stemberger): Anwendungen der Gestalttheorie in der Psychotherapie [Applications of Gestalt theory in psychotherapy]. In: Hellmuth Metz-Göckel (Hrsg.), Gestalttheoretische Inspirationen. Handbuch zur Gestalttheorie, Band 2; Wien: Krammer, 27-70.

2011b: Zur Therapeutin-Klientin-Beziehung in der Gestalttheoretischen Psychotherapie [The therapist-client relationship in Gestalt Theoretical Psychotherapy]. Phänomenal - Zeitschrift für Gestalttheoretische Psychotherapie, 3(2), 19-21.

2014: Überlegungen zu zwei Interventionstechniken und ihren Zielen: Szenische Darstellung und Dialog mit dem leeren Stuhl [On two psychotherapeutic intervention techniques and their purposes: scenic enactment and dialogue with the empty chair]. Phänomenal - Zeitschrift für Gestalttheoretische Psychotherapie, 6(1/2014).


Psychotherapeutische Praxis

Wien
1180 Wien
Schopenhauerstraße 48/6

Lindau am Bodensee 88131 Lindau
Oberer Schrannenplatz 4


Kontakt
Telefon:
0043 650 - 45 71 597

Email: Dipl.Psych. Rainer Kästl